Sozialentwicklung

Seminare, Werkstätten/Kolloquien

Werkstätten und Forschungskolloquien

16./17. Februar 2018: Stirb und Werde – Aspekte einer „Postwachstumsökonomie“
mehr

15./16. Juni 2018: Individualität in sozialer Verantwortung - Die Auseinandersetzung mit den antisozialen Kräften in unserer Zeit
mehr

12./13. Oktober 2018: Europa – Zerfall oder Erneuerung? 
mehr

Frühere Veranstaltungen

6./7. Oktober 2017, Forum 3 Stuttgart, Gymnasiumstr. 21
Aufgaben heutiger Friedensarbeit. Öffentliche Werkstatt und Kolloquium
mehr

9./10. Juni 2017, Forum 3 Stuttgart, Gymnasiumstr. 21
Völkerrecht - innerstaatliches Recht - Menschenrecht. Öffentliche Werkstatt und Kolloquium
mehr

10./11. Februar 2017, Forum 3 Stuttgart, Gymnasiumstr. 21
Gesetzmäßigkeiten im Organischen. Was gewinnen wir durch den Vergleich von menschlichem und gesellschaftlichen Organismus für die soziale Gestaltung? Öffentliche Werkstatt und Kolloquium
mehr

7./8. Oktober 2016, Forum 3 Stuttgart, Gymnasiumstr. 21
Arbeit im Wandel - Krise der Arbeit | neue Unsicherheiten | Neuordnung von Arbeit und Einkommen. Öffentliche Werkstatt und Kolloquium
mehr

6./7.Juni 2016, Forum 3, Stuttgart:
Spiritualität und Ökonomie - Ökonomie im Verhältnis zu Mensch, Natur, Gesellschaft und Geist. Werkstatt und Kolloquium
mehr

12./13. Februar 2016, Forum 3, Stuttgart:
Freiheit und Verantwortung - Offene Fragen im Verhältnis von Geistesleben, Wirtschaft und Staat. Öffentliche Werkstatt und Kolloquium
mehr

5./6. Dezember 2015, Forum Kreuzberg Berlin:
Unterwegs zur sozialen Deigliederung - Arbeitstreffen Netzwerk Dreigliederung
mehr

Seminar, 30. Oktober - 1. November 2015, Steiner Haus Frankfurt/M:
Assoziation oder Kartell? Auf dem Wege zu einer Verständigungswirtschaft
mehr

6./7. März 2015, Forum 3 Stuttgart, Gymnasiumstr. 21:
Soziale Dreigliederung als Schlüssel zur Bearbeitung aktueller Konflikte. Öffentliche Werkstatt und Forschungskolloquium
mehr

6./7. Februar 2015, R. Steiner Schule Bochum: 
Evaluationsprozesse - Ein notwendiges Gestaltungselement der institutionellen Selbstverwaltung. Seminar
mehr

7. - 9. November 2014, Steiner Haus Frankfurt/M, Seminar:
Die Zähmung des Geldes. Lebenswirklichkeit und Geldströme. Seminar
mehr

10./11. Oktober 2014, Forum 3 Stuttgart:
Offene Fragen sozialer Dreigliederung. Urgedanken und praktische Aufgaben, Einstiegspunkte und Kontroversen. Öffentliche Werkstatt und Forschungskolloquium
mehr

24./25. Januar 2014, Forum 3 Stuttgart, Gymnasiumstr. 21:
Ethik und Gesellschaft: Normendebatte und ethischer Individualismus. Forschungskolloquium
mehr

8. - 10. November 2013, Frankfurt/Main:
Wege aus dem Preischaos: Preisbildung, ökonomisches Gleichgewicht und soziale Gerechtigkeit. Arbeit an Philosophie der Freiheit und Nationalökonomischen Kurs
mehr

31.Mai - 1. Juni 2013, Forum 3 Stuttgart:
Forschungskolloquium Soziale Sicherung in Deutschland: Grundeinkommen - Mindestlohn - Altersarmut
mehr

26. - 28. Oktober 2012, Steiner-Haus, Frankfurt/M: 
Vertiefungsseminar Wertschöpfung: Verständnis und praktische Konsequenzen. Von der Philosophie der Freiheit zum Nationalökonomischen Kurs
mehr

Studienkurs 2012 / 2013

14. - 20. Oktober 2012,  Studienstätte Unterlengenhardt:
Basiswoche Dreigliederung des sozialen Organismus. Die sozialen Konsequenzen individueller Mündigkeit - Grundlagen und Aktualität der Dreigliederung des sozialen Organismus  
mehr

3. - 9 . Februar 2013, Arbeitswoche R. Steiner Haus Stuttgart: 
Gesellschaftskrise in Deutschland und Europa: Soziale Dreigliederung als Weg zum Verständnis und zur Gestaltung sozialer Prozesse 
mehr

9. - 12. Mai 2013, Freie Hochschule Stuttgart: 
Intensivseminar zu Grundlagen und Praxis der institutionellen Eigenverantwortung von Schulen und anderen Einrichtungen
mehr

Soziale Dreigliederung studieren...

Die soziale Welt erkennen, um sie verändern zu können

Die Finanz- Wirtschafts- und Staatsverschuldungskrise hat viele Menschen aufgeschreckt. Sie hat die Brüchigkeit von Institutionen und Paradigmen ...  mehr

Integration von Grundlagen und Praxisfragen

Das Institut für soziale Gegenwartsfragen hat immer wieder Fortbildungsangebote gemacht, um die soziale Dreigliederung als Weg zum Verständnis und zur Gestaltung sozialer Prozesse für Menschen fruchtbar werden zu lassen ... mehr

Veranstaltungsorte

Veranstaltungen finden derzeit im Forum 3 Stuttgart und im R. Steiner Haus Frankfurt/M statt...  mehr

Teilnahmegebühren

entnehmen Sie bitte dem Einzelprogramm der jeweiligen Veranstaltung.

Anmeldeformular